Groupware

Groupware am Rechenzentrum

Die am Rechenzentrum angebotene Groupwarelösung für administrierte Arbeitsgruppen, Projektgruppen, sowie Institute und Fakultäten, heißt eGroupware.

Der Server ist unter gwsrv.rz.unibw-muenchen.de zu erreichen.

Zur Nutzung ist ein Antrag über das Nutzermanagement des RZ zu stellen.

 

Angebotene Module aus eGroupWare (Version 1.8):

  • Home
  • Kalender
  • Ressourcen
  • Adressbuch - falls gewünscht
  • FeLaMiMail - falls gewünscht (SMTP nur via mailrelay.unibw.de, IMAP nur via mail.unibw.de)
  • Projektmanager - falls gewünscht
  • Stundenzettel - falls gewünscht
  • InfoLog - falls gewünscht

Was aus speicherplatztechnischen Gründen nicht angeboten wird, sind Module wie "Dateiverwaltung" und "MyDMS", da hierfür unser Dokumentenserver  BSCW (erreichbar unter dokumente.unibw.de) zur Verfügung steht.

 

Synchronisation

Eine Synchronisation mit anderen Anwendungen kann beispielsweise über das iCal Format mittels Dateiimport/-export oder das GroupDAV Format erfolgen.
Diese Funktionen werden vom jeweiligen Fakultäts-/Instituts-/Gruppen-/Bereichs­administrator für einzelne Benutzer oder ganze Benutzer­gruppen aktiviert.

GroupDAV (= CalDAV) fähige Anwendungen sind z.B. der Kalender Sunbird (aus dem Mozilla Projekt) oder das Thunderbird AddOn Lightning.
Es wird empfohlen lediglich eine readonly Synchronisation (Groupware → Lightning/Sunbird) zu verwenden um fehlerhafte Termine oder Terminzusagen zu vermeiden.
Ein Kalender zu Ihrer (freigeschalteten) Kennung wird mittels GroupDAV (= CalDav) durch folgende Adresse synchronisiert:

 https://gwsrv.rz.unibw-muenchen.de/groupdav.php/calendar/

(den abschließenden "/" bitte nicht vergessen!).
Ebenfalls ist eine Synchronisation mittels RPC oder SyncML möglich, welche jedoch nicht durch das RZ getestet wurde.
Lesen Sie bitte für weitere Informationen zu den angebotenen Synchronisationsmöglichkeiten die Hilfe auf der offiziellen eGroupware Seite.

 

Hinweis

!! Das Rechenzentrum leistet keinen generellen Support für die vom System angebotenen Synchronisations­möglichkeiten bzw. deren Funktionalität oder auch durch die Synchronisation gelöschte oder veränderte Termine !!

 

Dokumentation

Ein detailliertes Handbuch zu den einzelnen Modulen ist unter www.egroupware.org zu finden.