Arbeitsräume und Pools

Arbeitsräume & Pools

Das Rechenzentrum stellt seinen Nutzern mehrere Pools, Benutzerarbeitsräume und Funktionsräume zur Verfügung. Während die Pools (PCs und ThinClients) vor­wiegend für die Lehre gedacht sind, die­nen die Benutzer­arbeits­räume mit ihren unter­schied­lichen Aus­stat­tungen in erster Linie den Stu­den­ten zur Durch­führung ihrer studen­tischen Auf­gaben. Die Rechner bieten Zu­griff auf ein umfang­reiches Softwareangebot.

  • Pool 1 = PC-Pool : Geb. 46, Raum 0201, Tel. 2532
  • Pool 2 = PC-Pool : Geb. 46, Raum 0202, Tel. 3237
  • Pool 3 = TC-Pool (ThinClients) : Geb. 46, Raum 0101, Tel. 3828
  • Pool 4 = PC-Pool : Geb. 104, Raum 0117, Tel.: 4829
  • Benutzerarbeitsraum 1 : Geb. 46, Raum 0106, Tel. 4586
  • Benutzerarbeitsraum 2 : Geb. 46, Raum 0105, Tel. 3236
  • Benutzerarbeitsraum 4 : Geb. 104, Raum 0118, Tel. 4827 Steht nicht mehr zur Nutzung zur Verfügung.

 

Zugang

Jeder Benutzer des Rechenzentrums, der über eine Kennung verfügt, kann die Pools und Arbeitsräume nutzen. Für das Betreten der Räume ist eine Codekarte (PAUS-Karte) erforderlich. Diese erlaubt den Zugang rund um die Uhr. Eine Ausnahme bildet Pool 4: dieser Raum ist nur Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 19.00 Uhr zugänglich.

Der Videokonferenzraum bedarf einer gesonderten Freischaltung.