Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Uni-Fashion

Uni-Fashion knackt die 50.000 Euro-Marke

30.03.2009: Sport- und Alltags-Kleidung mit Uni-Logo verkauft sich gut

Uni-Fashion„Mit der Athene auf Siegeszug“ – so lautete im April 2008 die Überschrift zu einem Artikel im Hochschulkurier über Uni-Fashion, das Merchandising-Projekt der Universität der Bundeswehr München. Dieser Siegeszug hält an, das belegt die Statistik: Mittlerweile hat Uni-Fashion die 50.000 Euro-Marke geknackt. Seit 2006 wurden insgesamt 51.155,29 Euro mit Uni-Fashion-Produkten umgesetzt.
 

 



 

Sportliche Studierende sind Spitzenreiter

Absolute Spitzenreiter in der Unterstützung von Uni-Fashion sind die Studierenden der Universität der Bundeswehr München. Besonders gefragt sind die Sportartikel, die von Nike stammen und mit der Athene aus dem Universitäts-Logo veredelt werden. Nicht nur die gute Qualität der Produkte ist ausschlaggebend für den Erfolg, sondern auch die besonders günstigen Konditionen, zu denen Uni-Fashion die Sportbekleidung und -Accessoires anbieten kann: Die für Uni-Fashion ausgewählten Sportprodukte kosten etwa 30 Prozent weniger als im Laden. Hinzu kommt die Sport-Affinität der Studierenden und Mitglieder der Universität der Bundeswehr München.

Mode von Studierenden für Studierende

Uni-Fashion ist eine Studenteninitiative. Der Erfolg des Projekts basiert nicht nur auf der Kauffreudigkeit und Verbundenheit der Mitglieder der Universität, sondern auch auf dem Engagement des Projektteams. Das Team Uni-Fashion ist verantwortlich für die Umsetzung des Corporate Designs für Modeartikel, die Erweiterung der Produktpalette, die Ausstattung und Betreuung des Anproberaums sowie für die Pflege des Internetauftritts www.uni-fashion.de.

Gutes Zeichen für Corporate Identity

Die Präsidentin der Universität der Bundeswehr München, Professor Merith Niehuss, die das Projekt Uni-Fashion von Beginn an unterstützte, freut sich über den Erfolg. Schließlich sind die Uni-Fashion Produkte für alle Mitglieder und Freunde der Universität gedacht. Die rege Abnahme zeigt die Verbundenheit vieler mit ihrer Alma Mater.

Wer kauft Uni-Fashion-Produkte?

 Umsatz Uni-Fashion

Umsatz Uni-Fashion
 

Mehr Informationen
zur Initiative und den Uni-Fashion-Produkten auf www.uni-fashion.de

Anschauen & Anprobieren
Anproberaum, Geb. 5, Raum 008
Montag: 18:00-19:00
Mittwoch: 12:00-13:00
und nach Vereinbarung

sowie im Supermarkt Brandl


 

Termine
Sommerferien-Kinderbetreuung 18.08.2014 - 22.08.2014 — Universität der Bundeswehr München, Kindergarten Sonnenwiese
6. Seminar Wasserversorgung mit Fachausstellung 16.09.2014 09:00 - 17:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 36, 0221
Kommende Termine…