Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Kinderuni 2008

Diplome für fleißige Kinderuni-Besucher

31.10.2008: Die fünfte Vorlesung der Kinderuni endet mit einer Diplomverleihung

kinderuni_diplome240x140.jpgMit einem Thema, das hervorragend auf die konsumreiche Vorweihnachtszeit vorbereitet, beschäftigte sich die 5. Vorlesung der Kinderuni, die die Universität der Bundeswehr München in Kooperation mit der Volkshochschule Neubiberg-Ottobrunn veranstaltet. „Warum kaufen wir manchmal, was wir gar nicht kaufen wollen?“ – dieser Frage gingen die Dozenten Julia Schuster und Martin Prokoph mit den rund 80 Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren nach. Die Kinder lernten die verschiedenen Strategien der „Verkaufsprofis“ kennen und erfuhren, wie sie sich davor schützen können.

Foot-in-the-Door und Door-in-the-Face

Verkäufer wenden ganz bestimmte Tricks an, um ihre Produkte möglichst zahlreich und teilweise überteuert an den Kunden zu bringen. Viele der Strategien kannten die Kinder bereits: Probierteller beim Bäcker, scheinbare Preiskampfangebote oder Werbetricks der Spielzeugindustrie. Sie lernten aber auch: Verkaufsprofis fallen oft „mit der Tür ins Haus“ und überrumpeln einen derartig mit verschiedenen Angeboten, dass man zum Schluss fast froh ist, „nur“ eine Kleinigkeit gekauft zu haben. Dabei wollte man doch eigentlich gar nichts kaufen... Ähnlich verhält es sich beim „Foot-in-the-Door“-Prinzip. Wer Ware einer bestimmten Produktreihe gekauft hat, lässt sich oft leicht dazu verleiten, weitere Artikel aus der – einem nun ja schon vertrauten – Reihe zu kaufen.

Stolze Diplomanden

Wissenschaftliche Themen mit der Lebenswelt der Kinder zu verknüpfen und ihnen so Zugang zu spannenden Themen zu vermitteln, gelingt der Kinderuni nun bereits seit rund einem Jahr. 14 Kinder sind es, die bei keiner der bisherigen fünf Veranstaltungen gefehlt haben. Der Lohn für ihre Begeisterung und ihren Fleiß: Sie sind die ersten „Diplomanden“, die die Neubiberger Kinderuni hervorbringt. Die Präsidentin der Universität der Bundeswehr München Prof. Merith Niehuss und der Geschäftsführer der Volkshochschule Neubiberg-Ottobrunn Karl H. Eisfeld überreichten die Diplomurkunden an aufgeregte und stolze Kinder. Auch wer ein Diplom hat, ist natürlich bei den nächsten Veranstaltungen willkommen. 2009 erwarten die Kinder Themen aus den Bereichen Wasserbau, Raumfahrt und Logistik.


Bilder von der 5. Kinderuni und der Diplomverleihung

Zur Seite der Kinderuni

Zur Seite der Volkshochschule Neubiberg-Ottobrunn

 

 

Termine
6. Seminar Wasserversorgung mit Fachausstellung 16.09.2014 09:00 - 17:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 36, 0221
Symposium "40 Jahre Erstflug TORNADO" 22.10.2014 10:30 - 19:00 — UniCasino der Universität der Bundeswehr München
Dies Academicus 24.10.2014 10:00 - 13:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 33, Audimax
Kommende Termine…