Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Immatrikulation 2008

Begrüßung des neuen Studentenjahrgangs

29.09.2008: 1241 neue Studentinnen und Studenten an der Universität immatrikuliert


immatrikulation08Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte die Universität der Bundeswehr München im Rahmen der Immatrikulationsfeier am 29. September ihren neuen Studentenjahrgang. 1241 junge Männer und Frauen beginnen zum 1. Oktober ihr Studium. Damit nimmt die Universität der Bundeswehr München im zweiten Jahr in Folge einen besonders großen Jahrgang auf und erreicht mit derzeit fast 4.000 immatrikulierten Studierenden die höchste Studentenzahl in ihrer Geschichte.


 

Herausforderungen des Studiums

Die große Zahl an Studierenden ist eine Herausforderung für die gesamte Universität. Für die neuen Studierenden selbst gilt es, die Herausforderungen ihres jeweiligen Studiengangs bestmöglich zu meistern. Dazu wünschten ihnen die Präsidentin der Universität Prof. Merith Niehuss, der Leiter des Studentenbereichs Oberst Jörg Lohmann sowie der Vorsitzende des Studentischen Konvents Oberleutnant Jan Färber alles Gute.

 

Wirtschaftswissenschaftler in der Mehrzahl

Unter den 1241 Studienanfängern sind 119 Frauen und 19 zivile Studierende. Letztere erhalten von Industrieunternehmen ein Stipendium, um an der Universität der Bundeswehr München zu studieren. Der Studiengang mit der größten Zahl an Studienanfängern ist Wirtschafts- und Organisationswissenschaften, 177 neue Studierende sind für diesen Studiengang eingeschrieben. Auch Staats- und Sozialwissenschaften (148), Luft- und Raumfahrttechnik (140), Maschinenbau (136), Betriebswirtschaftslehre (108) und Pädagogik (104) erhalten Studentenzuwachs im dreistelligen Bereich. 40 Studierende beginnen mit dem Studiengang Mathematical Engineering, der im Studienjahr 2008 erstmals als Studiengang - nicht als Studienrichtung - angeboten wird. Der Studentenjahrgang 2008 wird für drei bis vier Jahre an der Universität sein und ist der letzte große Studentenjahrgang. Ab kommenden Herbst werden wieder Studentenjahrgänge mit etwa 800 Studienanfängern immatrikuliert.


 

Termine
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 02.12.2014 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Master-Feier 2014 13.12.2014 13:00 - 18:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 33, Audimax
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 13.01.2015 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 03.02.2015 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Kommende Termine…