Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

VIRTEL

Forschungssimulator Teil eines interaktiven Simulationsverbunds

06.12.2007: Universität an Luftwaffenübung VIRTEL2007 beteiligt

SimulatorVom 14. bis 30. November wurden Waffensysteme und Simulatoren der verschiedenen Teilstreitkräfte der Bundeswehr und der Industrie zu einem interaktiven Simulationsverbund zusammengeschaltet. Die Simulatoren waren hierbei über verschiedene nationale und internationale Standorte verteilt. Einer von ihnen war der Lehr- und Forschungssimulator MASTER der Universität der Bundeswehr München, der in der Konfiguration eines Bo105-Simulators an der Übung teilnahm. Bedient wurde er von den Piloten Hauptmann Knut Lämmer und Oberleutnant Torben Keiling.

Simulatoren an verschiedenen Standorten
Im Vorfeld der Übung war der Simulator unter Mitwirkung des Rechenzentrums mit der Fähigkeit ausgestattet, sich im Rahmen einer verteilten Simulation mit anderen Simulatoren an entfernten Standorten zu koppeln. Dabei fand sowohl eine Daten-Kommunikation als auch Audio- und Video-Kommunikation statt. Die Implementierung dieser Kopplung, bei der HLA als Schnittstellen-Standard für Daten-Kommunikation zum Einsatz kam, wurde unter Leitung von Prof. Reinhard Finsterwalder, Professor für Informatik, insbesondere Ingenieurinformatik, an der Fakultät Betriebswirtschaft vorgenommen. Den Aufbau des Bo105-Cockpits sowie die dynamische Flugsimulation hatte Prof. Walter Waldraff, Professor für Systemdynamik und Flugmechanik an der Fakultät für Maschinenbau, vorgenommen.
 
 
Mehr zum Projekt MASTER an der Universität der Bundeswehr München 

Mehr zur Luftwaffenübung VIRTEL (Virtual Elite) auf der Seite der Luftwaffe

Mehr zu VIRTEL auf der Seite der IABG

 

Termine
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 13.01.2015 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 03.02.2015 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 07.04.2015 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 05.05.2015 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Kommende Termine…