Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Pfarrer Frisch

Gottesdienst für den neuen evangelischen Hochschulpfarrer

19.12.2007: Amtseinführung für Dr. Ralf Frisch durch Militärdekan Wolfgang Schulz

FrischSeit Anfang Oktober hat die Universität der Bundeswehr München mit Dr. Ralf Frisch einen neuen evangelischen Hochschulpfarrer. Frisch folgte nach einem halben Jahr Vakanz Ewald Stübinger im Amt nach. Stübinger nahm eine Professur an der Helmut-Schmidt Universität in Hamburg an. Am 18. Dezember fand ein feierlicher Gottedienst zur Amtseinführung von Dr. Ralf Frisch statt. Militärdekan Wolfgang Schulz sowie Gemeindepfarrer aus der Umgebung und Militärpfarrer aus ganz Bayern begrüßten Frisch in seiner neuen Aufgabe.

Seelsorge und Lehre
Militärdekan Schulz lobte in seiner Einführung Frisch als "richtigen Menschen an der richtigen Stelle". Ralf Frisch wurde 1968 in Oberfranken geboren. Nach dem Abitur begann er 1987, Evangelische Theologie und Philosophie an der Augustana Hochschule in Neuendettelsau zu studieren. Sein Interesse an Persönlichkeitsbildung und ethischer Lebenskunst führte dazu, dass er nach Promotion und Vikariat das Institut persönlichkeit + ethik gründete. In den vergangenen sieben Jahren war er in Unternehmen und Masterstudiengängen in Sachen ethischer Orientierung von Führungskräften in unterschiedlichsten beruflichen Kontexten auf dem freien Markt tätig. Frisch wird an der Universität der Bundeswehr München nicht nur als Seelsorger tätig sein, sondern auch unterrichten. „Meine Bildungs-, Beratungs- und Seelsorgeerfahrungen mache ich gerne für die Universität der Bundeswehr München fruchtbar – in Lehraufträgen im Rahmen von studium plus und natürlich an der Hochschulkirche in meiner Eigenschaft als Seelsorger und Gesprächspartner der Studierenden,“ so Frisch. Er freue sich auf viele neue Begegnungen in den kommenden Jahren.

Zur Seite der evangelischen Hochschulseelsorge an der Universität

 

 

Termine
Dies Academicus 24.10.2014 10:00 - 13:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 33, Audimax
5. Unternehmensforum 25.10.2014 10:00 - 16:00 — Gebäude 33, Foyer
Kommende Termine…