Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Podcast

Studierende stürmen Podcast-Parade

01.06.2007: Im Rahmen von studium plus entstandenes Podcast auf Platz 1 bei iTunes

PodcastPodcast – Radio oder Fernsehen im Internet – wird immer beliebter. Studierende der Universität der Bundeswehr München produzieren seit Februar 2007 im Rahmen eines studium plus-Seminars ein eigenes Audi-Podcast. Es dreht sich rund um das Thema Flirten und wird wissenschaftliche begleitet von der Verhaltensbiologin Dr. Barbara Niedner, seit vielen Jahren Lehrbeauftragte der Universität. Am 31. Mai schaffte es das FlirtPodcast der Studierenden auf Platz 1 der Rubrik Wissenschaft und Medizin in der Hitliste von iTunes, einer Website, die Podcasts kostenfrei zum Herunterladen anbietet.

Das Hörerinteresse getroffen
Das FlirtPodcast besteht mittlerweile aus 13 Episoden und wird beständig erweitert. Bisher behandelte Themen waren etwa „Taktiken im Flirtverhalten“, Tests von „Flirtkneipen“ oder die Frage, ob sich Gegensätze wirklich anziehen. „Ich kann mir den Erfolg von FlirtPodcast nur so erklären, dass das Thema genau das Interesse der Hörer getroffen hat. Und wer bei schönem Wetter in die Straßencafés schaut, weiß genau, dass Flirten eine der schönsten Beschäftigungen ist“, kommentiert Niedner den ersten Platz. Ein Grund für den Erfolg ist sicher auch: Die Beiträge der Studierenden verzichten auf langweilige und trockene Theorien zum Thema Flirten, sondern schildern reale Situationen und geben eigene Tipps, Tricks und Erfahrungen weiter. Die Podcasts produzieren Studierende unterschiedlichster Studiengänge im Rahmen des Begleitstudiums studium plus im Medienzentrum der Universität der Bundeswehr München.

Sendung zum Mitnehmen
Was ist eigentlich ein Podcast? Ein Podcast ist eine Sendung im Internet, die man entweder direkt am Computer konsumieren oder auf einen MP3-Player übertragen und unterwegs abrufen kann. Podcast ist ein Medientrend aus der USA, der auch in Deutschland immer populärer wird. Der Begriff setzt sich aus den Silben „Pod“ und „Cast“ zusammen. „Pod“ stammt vom Namen des MP3-Abspielgeräts iPod. Das „Cast“ ist die zweite Silbe des englischen Begriffs „Broadcast“, was soviel wie „senden“ oder „verbreiten“ bedeutet. Mittlerweile gibt es viele Anbieter, die Podcasts nutzen und so Informationen über das Internet als Audio- oder Videodateien verbreiten.


Was ist Flirten? Die Episode 03 von FlirtPodcast als Audiodatei
 

Zum Podcast der Studierenden, FlirtPodcast.de

Informationen zum Begleitstudium studium plus

Informationen zu den Serviceleistungen des Medienzentrums

 

Termine
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 02.12.2014 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Master-Feier 2014 13.12.2014 13:00 - 18:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 33, Audimax
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 13.01.2015 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 03.02.2015 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Kommende Termine…