Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Korea

Koreanische Studenten an der Messkuppel

22.01.2007: Besuchsgruppe informiert sich über Satellitennavigation und Studienbedingungen

KoreaVier koreanische Studenten der Chungnam National University in Daejeon besuchten am 16. Januar das Institut für Erdmessung und Navigation der Universität. Die angehenden Ingenieure nahmen an einem von der koreanischen Regierung geförderten Programm teil. Die Studenten besuchen mehrere Universitäten und Forschungseinrichtungen in Europa. An die Universität der Bundeswehr München kamen sie über Kontakte von Prof. Günter Hein und seinem Mitarbeiter Dr. Jong-Hoon Won. Prof. Hein erklärte der Gruppe das deutsche Ausbildungssystem, speziell das Studium an der Universität der Bundeswehr München. Dr. Torben Schüler und Dr. Won zeigten das Labor des Instituts für Erdmessung und Navigation und erklärten laufende Forschungsprojekte. Die Studenten seien sehr interessiert gewesen und hätten einen guten Eindruck von der Universität und dem Institut erhalten, sagte Dr. Won im Anschluss an den Besuch. Die Chungnam National University fördert Auslandsaufenthalte ihrer Studierenden und hat Partneruniversitäten in den USA, Japan, China und Russland. An der Universität der Bundeswehr München studieren aktuell keine koreanischen Gaststudenten.

Zur Seite des Instituts für Erdmessung und Navigation

Zur Seite der Chungnam National University in Daejeon

Termine
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 07.10.2014 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Ausstellung "Zukunft braucht Erinnerung" 13.10.2014 16:00 - 18:00 — Universitätsbibliothek
20 Jahre Gleichstellungsbeauftragte der UniBw München 15.10.2014 12:00 - 14:00 — Audimax, Universität der Bundeswehr München
4. Münchner Leadership Dialog 17.10.2014 09:00 - 17:30 — Universität der Bundeswehr München, Casino
Kommende Termine…