Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Budde

Erster Besuch von Generalleutnant Hans-Otto Budde

06.03.2007: Inspekteur des Heeres informiert sich über Studienbedingungen

BuddeDer Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Hans-Otto Budde (im Bild rechts), besuchte am 5. März die Universität der Bundeswehr München. Bei seinem ersten Besuch in Neubiberg wurde er von der Präsidentin, Prof. Merith Niehuss, sowie dem Leiter Studentenbereich, Oberst Jörg Lohmann, begrüßt. General Budde überzeugte sich von der akademischen Leistungsfähigkeit der Universität. Der Dekan der Fakultät für Sozialwissenschaften, Prof. Stephan Lindner, erläuterte dem General das Konzept des integrativen Begleitstudiums studium plus. General Budde zeigte sich überzeugt von studium plus, "vor allem weil die Studierenden dadurch lernen, über den eigenen Tellerrand zu schauen". General Budde machte sich bei Gesprächen mit Studierenden auch ein Bild von den Studienbedingungen an der Universität. Er erfuhr von den Belastungen, die ein schnelles und forderndes Studium mit sich bringt, überzeugte sich aber auch von den Vorteilen einer Campus-Universität.

Termine
Kolloquium: Konstruktiver Ingenieurbau 07.10.2014 18:00 - 19:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 61 (Casino)
Ausstellung "Zukunft braucht Erinnerung" 13.10.2014 16:00 - 18:00 — Universitätsbibliothek
20 Jahre Gleichstellungsbeauftragte der UniBw München 15.10.2014 12:00 - 14:00 — Audimax, Universität der Bundeswehr München
4. Münchner Leadership Dialog 17.10.2014 09:00 - 17:30 — Universität der Bundeswehr München, Casino
Kommende Termine…