Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Wels

FH Wels


 
Land: Österreich
Ebene der Koop-Beziehungen: F
Unterrichtssprache: Deutsch
Austausch wiss. Personals:
Studentenaustausch:

 

 

Hochschule für Technik und Umweltwissenschaften

Studium

Der FH-Campus Wels bietet praxisorientierte Studiengänge zum Bachelor, Master oder Diplom-Ingenieur in den Bereichen Engineering und Environment an. Der Campus besteht seit 1994 und zählt mit seinen technisch-wissenschaftlichen Schwerpunkten und den sehr erfolgreichen Forschungsprojekten zu den renommiertesten Hochschulen Österreichs.
Mögliche Studienrichtungen sind z.B. Automatisierungstechnik, Bio- und Umwelttechnik, Innovations- und Produktmanagement, Maschinenbau, Materialtechnik oder Öko-Energietechnik. Einige Bachelor- und Masterstudiengänge werden zusätzlich zum Vollzeitstudium auch als berufsbegleitendes Teilzeitstudium angeboten.
Zudem zeichnen sich alle Welser FH-Studiengänge durch Pflichtunterricht in Betriebswirtschaftslehre, Soziale Kompetenz und Englisch aus.
Die Hochschule bietet mit exzellentem Lehrpersonal und moderner Infrastruktur ein sehr gutes, intensives Betreuungskonzept für die Studenten. Neben Vorlesungen und Übungen sorgen viele weitere Lehrveranstaltungen für ein praxisorientiertes Studium: Projekte (mit externen Partnern aus der Wirtschaft), integrierte Lehrveranstaltungen (Kombination aus Vorlesung und Übung), Seminare und Workshops (mit Präsentation und Diskussion in der Gruppe), Exkursionen, Freifächer (z.B. zusätzliche Sprachkurse) sowie das Berufspraktikum.

Lage

Die historische Stadt Wels in Oberösterreich besitzt vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Von Theatern, Galerien, Gärten und Parks über Restaurants, Bars oder Shopping in der attraktiven Altstadt ist vieles geboten. Durch die Nähe zu den Alpen ist die Region auch bei Freizeitsportlern sommers wie winters sehr beliebt.

FH Wels

FH Wels

 

geeignet für folgende Fakultäten: ETTI/ EIT

 

Ansprechpartner: Prof. Walter Waldraff