Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UCA

 

UCA

(Universidad de Cádiz)

Land: Spanien
Ebene der Koop.-Beziehungen: F
Unterrichtssprache: Spanisch
Austausch wiss. Personals: ja
Studentenaustausch: ja

 

Die im Jahr 1979 gegründete Universidad de Cádiz hat sich seit ihrer Entstehung stark entwickelt und deckt heute ein breites Fächerspektrum ab. Bekannt wurde diese Bildungsanstalt, die über verschiedene Zentren für Marineforschung verfügt, durch ihre Studien in Marine- und Umweltwissenschaften.  

Mit über 17.000 Studierenden hat die Universität Cádiz Standorte in Cádiz (Hauptsitz), Bahía de Algeciras, Jerez und Puerto Real.


Lage

Cádiz ist eine andalusische Hafenstadt, die an der Costa de la Luz, der „Küste des Lichts“ liegt. Sie wurde ca. 1100 Jahren v. u. Z. von den Phöniziern gegründet und gilt als eine der ältesten Städte Westeuropas.

© UAC

 

Fakultäten: WOW

 

Ansprechpartner:

Prof. Friedrich Sell (WOW)

Tel: - 4230