Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

MOVE Kick-Off

Das Forschungszentrum MOVE präsentiert sich im Audimax.

Am Dienstag, den 16.10.2012 wurde im Rahmen einer Kick-off Veranstaltung geladenen Vertretern der Industrie und Presse sowie zahlreichen interessierten Besuchern das Forschungskonzept des interdisziplinären Forschungszentrums MOVE (Modern Vehicles) der UniBW vorgestellt. Bei einer anschließenden Laborbesichtigung wurden unter anderem das ViL, das virtuelle Labor sowie verschiedene Eyetracking-Ausstattungen des IfA demonstriert. Regen Zuspruch fanden auch die Demonstrationen der kooperierenden Institute TAS (Technik Autonomer Systeme) und EAA (Elektrische Antriebstechnik und Aktorik).