Ehrenamtliche (MAK)

Ehrenamtliche (MAK)

Ehrenamtliche (MAK)

Der Mitarbeiterkreis (MAK) der KHG an der Universität der Bundeswehr


Der MAK ist ein Gremium, das maßgeblich die Aufgaben der Militärseelsorge an der UniBw durch Eigeninitiativen in unterschiedlichen Projekten verantwortlich prägt und tatkräftig unterstützt.

Im MAK sind sowohl Studierende, Lehrende, Stammpersonal und Beschäftigte der UniBw - unabhängig jeglicher Weltanschauung - willkommen. Gemeinsam überlegen wir, welche inhaltlichen Schwerpunkte wir während eines Studienjahres setzen wollen.

Den Zusammenhalt untereinander stärken wir durch gesellige Veranstaltungen, wie z.B. den jährlichen Wies’n Auftakt, Filmabende und Ausflüge …

Wir sind:

  • eine offene Gemeinschaft mit Sinn für das Allgemeinwohl an der UniBw
  • ein Kreis von Engagierten mit Blick für den Mehrwert im Leben
  • eine Gruppe mit klarer Orientierung an klassischen Wertvorstellungen

Der MAK wird geleitet von einem durch die Mitglieder gewähltes Sprecherteam. Dieses bildet mit dem Hochschulpfarrer sowie den Vertretern der GKS (Gemeinschaft Katholischer Soldaten) den Vorstand des MAK.

Die MAK- Sitzungen sind monatlich und grundsätzlich öffentlich, i.d.R. jeden zweiten Dienstag im Monat ab 19:00 Uhr im Gemeinschaftsraum der UniKirche.

 

Zum Vorstand gehören:

Sprecher des MAK

Lt Daphne Scholzen

 

 

Stellvertreter

Lt Santino Ricupero

 

 

 

 

 

Sprecher der GKS

OLt Johannes Conrad

 

 

 

 

 

Stellvertreter

Lt Ralf Gleske

 

 

 

   

Hochschulseelsorger

Militärdekan Dr. Jochen Folz
Kath. Militärpfarramt UniBw München

Büro:  089 - 6004 2725

Mobil: 0151 - 161 37701 (24/7)

Beirat des Vorstandes:

Professor Dr. Stefan Pickl
Fakultät für Informatik (Inf 1)
Professur für Operations Research

Büro: 089 - 6004 - 2400

Stefan Pickl