Lehre

 

Grundsätzliches zum Lehrprogramm


Ziel der Professur für Versicherungswirtschaft ist es, eine qualifizierte, theoretisch fundierte sowie praxisorientierte Ausbildung für Nachwuchskräfte vor allem für den Finanzdienstleistungssektor und für Aufgaben im Bereich des Risk Managements aller Wirtschaftszweige zu vermitteln.

Hierzu beinhaltet das Lehrprogramm Veranstaltungen im Bachelor- und Masterstudium. In der Orientierungsphase des Bachelorstudiums wird die Vorlesung Bilanzen nebst zugehörigen Übungen angeboten. In der Vertiefungs- und der Anwendungsphase des Bachelorstudiums sowie im Masterstudium werden Vorlesungen, Übungen, Seminare und Studienprojekte zum Studienschwerpunkt Versicherungswirtschaft durchgeführt.