Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Aktuelle Informationen

Aktuell an der Fakultät für Informatik


Sie finden hier Informationen zu aktuellen und vergangenen Veranstaltungen der Fakultät für Informatik sowie über derzeit ausgeschriebene Stellen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jahreskolloquium 2014

im Universitäts–Casino (Gebäude 61)
am Dienstag, dem 20. Mai 2014 um 16.00 Uhr


mehr Informationen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Forschungskolloquium der Fakultät für Informatik im Rahmen der Feierlichkeiten zum 40-Jährigen Bestehen der Universität der Bundeswehr München

am 18.9.2013, 9:00 - 17:00 in Raum 33/0101 auf dem Campus der Universität der Bundeswehr München

Thema: "Beherrschbarkeit komplexer Systeme - von mathematisch-formalen Methoden zu Anwendungen"

 

 

mehr Informationen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neue Studienrichtungen seit Januar 2012:

  • Cyber Defense & Management ("IT-Sicherheit")
     Vertiefungsrichtung im Master-Studiengang Informatik
     Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Gabi Dreo Rodosek
     Details
  • IT-­Management
     Vertiefungsrichtung im Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik
     Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Ulrike Lechner
     Details

 

Mathematik-Brückenkurs ab Sept. 2012

Die Fakultät für Informatik bietet 2012 erstmals für die Studienanfänger der Informatik und Wirtschaftsinformatik einen Mathematik-Brückenkurs an. Dieser wird während der Orientierungswoche, also in der Woche vor der ersten Vorlesungswoche, stattfinden und fest im Dienstplan verankert sein. Es werden täglich zwei Doppelstunden Mathematik angeboten, mit dem Ziel, die wichtigsten Inhalte der Schulmathematik in Erinnerung zu rufen, zu wiederholen und durch Übungen zu festigen. Damit soll den Studierenden ein optimaler Einstieg in die Mathematik- und Informatik-Vorlesungen ermöglicht werden.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Informatik-Jahreskolloquium