Beirat des Leitungsgremiums

IKIS - Beirat für Informations- und KommunikationsInfraStruktur

IKIS ist ein Beirat des Leitungsgremiums und berät dieses in allen Fragen zur IT-Planung und Koordination innerhalb der Universität. Weiterhin vertritt IKIS die Benutzerinteressen (und -Anforderungen) in IT-Planungsprozessen.

Konkrete Aufgaben von IKIS sind:

  • Prüfung und Begleitung von neuen IT-Projekten (IT-Planung / IT-Strategie) - z.B. Einführung ILIAS, Erneuerung des Campusmanagements (HIS), ... - siehe Projekte
  • Erarbeitung von Empfehlungen für IT-Beschaffungen - siehe Empfehlungen
  • Prüfung und Genehmigung von IT-Konzepten (für IT-Beschaffungen) - siehe Beschaffung

Als CIO-Gremium der Universität der Bundeswehr München ist IKIS beteiligt am CIO-Kreis der Bayerischen Universitäten.

Was bietet IKIS für IT-Nutzer: Information über aktuelle Aktivitäten in der IT-Planung - über bald verfügbare Dienste

Was bietet IKIS für lokale IT-Koordinatoren/Administratoren: Unterstützung bei Erstellung von Rechnerbetriebskonzepten und Auswahl von Hardware und Software (Empfehlungen)

Siehe auch Webauftritt des Rechenzentrums und Informationen zum Arbeitskreis IT-Sicherheit.