Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Gastvorträge

Im Rahmen von Lehrveranstaltungen werden Gastreferenten zu ausgesuchten Themen von der Professur eingeladen. Die der Professur zur Verfügung gestellten Vortragsunterlagen stehen rechts zum Download für Sie bereit.


Hier die Gastreferenten im Überblick:

18.03.2014: Dr. Markus Eberl, Bereichsleiter Applied Marketing Science, TNS Infratest, Thema: "Kundenorientierte Preisfindung mit Choice-Modelling-Ansätzen".

25.02.2014: Herr Jens Gräf, Principal im Competence Center Controlling & Finance, Leiter des Business Segments KPI & Management Reporting, Horváth & Partner, Thema: "Management Reports und Controlling".

05.11.2013: Herr Thomas Kreitmair, Leiter Betriebsbuchhaltung und Finanzen, Eni Deutschland GmbH, Thema: "Das Rechnungswesen der Eni Deutschland GmbH".

04.06.2013: Herr Josef Schmid, Vorsitzender der CSU-Stadtratsfraktion sowie Oberbürgermeisterkandidat der CSU 2014 in München, Thema: „Kostenrechnung als sinnvolles Instrument für das Management einer Kommune?“.

05.03.2013: Herr Jürgen Strziga, Leiter Konzerncontrolling, BSH Bosch Siemens Hausgeräte GmbH, Thema: „Wertorientiertes Controlling am Praxisbeispiel der BSH“.

26.02.2013: Herr Christian Priller, Leiter Finanzen und Controlling, Geschäftsfeld Energy & Industry, Hilti AG, Thema: "Case Study Hilti: Bohrhammer AG“.

30.10.2012: Dr. Dominik Erhardt, Mitglied der Geschäftsleitung, D/I/A Consulting GmbH, Thema: "Kennzahlenbasierte Steuerung: Einblicke in die Unternehmenspraxis".

23.10.2012: Herr Walter Kuhlmann, Partner, Q_PERIOR AG, Thema: "Einführung in die Finanzbuchhaltung mit SAP".

09.10.2012: Herr Thomas Kreitmair, Leiter Betriebsbuchhaltung und Finanzen, Eni Deutschland GmbH, Thema: "Das Rechnungswesen der Eni Deutschland GmbH".

19.06.2012: Dr. Marko Marquardt, Leiter Unternehmensbereich SZ Controlling, Süddeutsche Zeitung GmbH, Thema: "Transparenz im Mediendschungel - Das Controlling der Süddeutschen Zeitung".

05.06.2012: Herr Ludger Klement, Bereichsleiter Betriebswirtschaft, Stadtsparkasse München, Thema: "Controlling bei der Stadtsparkasse München".

20.12.2011: Herr Andreas Weindel, Director Corporate Treasury, Webasto AG, Thema: "Verechnungspreiswährung und Wechselkurse im Webasto-Konzern".

13.12.2011: Oberst Christopher Kaatz, Projektmanager "Steuerung und Controlling" im Bundesministerium der Verteidigung, Thema: "Die Ausrichtung des Controllings im BMVg".

06.12.2011: Herr Josef Gundel, Unit4 Business Software GmbH, Thema: "Die Abbildung von Rechnungslegungsstandards in kaufmännischer Software".

15.11.2011: Herr Karsten Höppner, Vorstand und Partner, Q_PERIOR AG, Thema: "Einführung in die Finanzbuchhaltung mit SAP".

08.11.2011: Herr Thomas Kreitmair, Leiter Betriebsbuchhaltung und Finanzen, Eni Deutschland GmbH, Thema: "Das Rechnungswesen der Eni Deutschland GmbH".

21.06.2011: Dr. Gerd Ködding, Leiter Konzerncontrolling, MAN SE, Thema: "Das Aufgabenspektrum eines Bereichscontrollers - praktische Beispiele".

14.06.2011: Herr Robert Winter, Bereichsleiter Controlling, Bundesagentur für Arbeit, Thema: "Controlling bei der Bundesagentur für Arbeit".

22.02.2011: Dr. Jan Spitzner, Gründungspartner der C21 Consulting GmbH, Thema: "Glückspiele im Controlling? - Wie Simulationen die Planung unterstützen können -".

07.12.2010: Dr. Bernd Haeger, Accounting Policies, E.ON AG, Thema: "IFRS-Rechnungslegung bei E.ON - Praxisbericht -".

07.12.2010: Dr. Christian Hebeler, Henkel Adhesive Technologies, Thema: "Henkel's Transfer Pricing System".

30.11.2010: Prof. Dr. Rolf Uwe Fülbier, StB, Lehrstuhl BWL X – Internationale Rechnungslegung, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Universität Bayreuth: "Auswirkungen der künftigen Leasingbilanzierung nach IFRS".

09.11.2010: Herr Thomas Kreitmair, Leiter Betriebsbuchhaltung und Finanzen, Eni Deutschland GmbH, Thema: "Das Rechnungswesen der Eni Deutschland GmbH".

02.11.2010: Herr Karsten Höppner, Vorstand und Partner, ESPRiT Consulting AG, Thema: "Einführung in die Finanzbuchhaltung mit SAP".

29.06.2010: Dr. Peter Rathnow, freier Unternehmensberater und ehem. Leitungsfunktion bei Siemens AG und McKinsey & Company, Thema: "Die Advanced Balanced Scorecard als zentrales Instrument im Werkzeugkasten des General Managers"

09.06.2010: Herr Michael Friedinger, Division Vice President Finance, Infineon Technologies AG, Thema: "Controllingstrukturen, -prozesse und -instrumente in einem dynamischen Hochtechnologieumfeld bei der Infineon Technologies AG".

02.03.2010: Dr. Ralf Eberenz, Leiter des Corporate Accounting & Controlling, Beiersdorf, Thema: "BI enabled Strategic Planning".

10.11.2009: Herr Karsten Höppner, Vorstand und Partner, ESPRiT Consulting AG, Thema: "SAP Einführung für Rechnungsleger".

27.10.2009: Herr Thomas Kreitmair, Leiter Betriebsbuchhaltung und Finanzen, Agip Deutschland GmbH, München, Thema: "Das Rechnungswesen bei der Agip Deutschland GmbH".

30.03.2009: Dr. Frank Rösler, ehem. Leiter Controlling Antriebe bei der BMW AG, München, Thema: "Target Costing am Beispiel der Automobilindustrie".

24.03.2009: Dr. Marko Marquardt, Leitung UB SZ Controlling bei der Süddeutsche Zeitung GmbH, München, Thema: "Das Controlling der Süddeutschen Zeitung".

17.03.2009: Herr Helge Sagadin, Senior Director Finance, McDonald's Deutschland Inc., München, Thema: "Controlling bei McDonald's Deutschland Inc.".

10.03.2009: Dr. Oliver Reiber, Konzerncontrolling, Schott AG, Mainz, Thema: "Impairment Test nach IAS 36".

23.02.2009: Dr. Jan Spitzner, Projektleiter CTcon, München, Thema: "Kostenrechnung in der Praxis".

09.12.2008: Dr. Arne Jenßen, Leiter Konzerncontrolling, Methoden, Risikomanagement, Zentralbereich Unternehmensentwicklung und Controlling, BSH Bosch Siemens Hausgeräte GmbH, München, Thema: "Wertorientierte Steuerung - Controlling bei der BSH".

02.12.2008: Herr Thomas Kreitmair, Leiter Betriebsbuchhaltung und Finanzen, Agip Deutschland GmbH, München, Thema: "Das Rechnungswesen bei der Agip Deutschland GmbH".

18.11.2008: Herr Karsten Höppner, Vorstand und Partner, ESPRiT Consulting AG, München, Thema: "SAP Einführung für Rechnungsleger".

17.06.2008: Herr Franz Tessun, Future Thinking and Training, Unterschleißheim: "Navigation in stürmischer See - Entscheidungsfindung im komplexen und unsicheren Geschäftsumfeld."

17.06.2008: Herr Stephan Henting, Director Controlling, Konzerncontrolling, Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt: "Wertorientierte Konzernsteuerung im Lufthansa-Konzern."

10.06.2008: Herr Michael Friedinger, Head of Corporate Planning & Controlling, Infineon Technologies AG, München, Thema:"Planung und Controlling bei Infineon Technologies".

10.06.2008: Herr Sascha Bibert, Head of Central Division Investor & Rating Agency Relation, Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, Thema: "Investor Relations bei der Münchener Rück." 

11.03.2008: Herr Thilo Büller, Firmenkundenbetreuer Sondergeschäfte bei der Disko Part of GE Capital Solutions, Thema: "Leasing unter Berücksichtigung des Rechnungslegungssystems IFRS."

04.03.2008: Herr Eric Fölting, Konzerncontrolling Deutsche Lufhansa AG, Frankfurt a. M., Thema: "Möglichkeiten und Grenzen der Konvergenz von internem und externem Rechnungswesen bei der Deutschen Lufthansa AG."

11.12.2007: Herr Jörg Rieger, Head of Transfer Price Office, Bayer CropScience, Monheim, Thema: "The Intercompany Business Model within BCS". 

04.12.2007: Dr. Johann Wieland, Leiter Konzerncontrolling, BMW Group, München, Thema: "From Good to Great in Controlling oder: Controlling ist mehr als Reporting".

04.12.2007: Herr Thomas Kreitmair, Leiter Betriebsbuchhaltung und Finanzen, Agip Deutschland GmbH, München, Thema: "Das Rechnungswesen bei der Agip Deutschland GmbH".

05.06.2007: Herr Michael Friedinger, Head of Corporate Planning & Controlling, Infineon Technologies AG, München, Thema:"Planung und Controlling bei Infineon Technologies".

15.05.2007: Herr Marcus Desimoni, Head of Investor Relations and Equity Capital Markets, Siemens AG, München, Thema: "Wertorientierte Kapitalmarktkommunikation am Beispiel von Siemens Investor Relations".

27.03.2007: Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber, Inhaber des Lehrstuhles für BWL, insbesondere Controlling und Telekommunikation an der WHU- Otto Beisheim School of Management, Vallendar, Thema: "Controlling - Instrument zur Rationalitätssicherung von Führungsentscheidungen in Unternehmen".

20.03.2007: Dr. Tobias Ohler, Bereichsleiter Controlling, Wacker Chemie AG, München, Thema: "Controlling bei Wacker".

20.03.2007: Dr. Oliver Beyhs, Senior Manager KPMG, London, Thema: "Impairment Tests gemäß IAS 36".

13.03.2007: Dr. Jörg Beißel, Director Office of CFO, Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt, Thema: "Integration der internen und externen Rechnungslegung im Rahmen der Unternehmenssteuerung bei der Deutschen Lufthansa AG".

05.12.2006: Herr Matthias Ginthum, Leiter zentrale Unternehmensentwicklung und Controlling, BSH, München, Thema: "Wertorientierte Unternehmensführung am Beispiel der BSH".

28.11.2006: Herr Jörg Rieger, Head of Transfer Price Office, Bayer CropScience AG, Monheim, Thema: "The Intercompany Business Model within BCS".

21.11.2006: Herr Thomas Kreitmair, Leiter Betriebsbuchhaltung, Agip Deutschland GmbH, München, Thema: "Das Rechnungswesen bei der Agip Deutschland GmbH".

 

Download > FIBU, HT 2013

Gastvortrag Herr Kreitmair, Eni Deutschland GmbH

Download > Controlling, FT 2012

Gastvortrag Herr Dr. Marquardt, SZ GmbH

Download > Controlling, FT 2012

Gastvortrag Herr Klement, SSK München

Download > IFRS, HT 2011

Gastvortrag Herr Gundel, Unit4 Business Software GmbH