Schießen

Schießen

 

 

1. Wer ist der Ansprechpartner?

 

2. Welche Inhalte werden vermittelt?

  • Schießen mit Klein- / Großkaliber
  • Teilnahme an milit. Schießwettkämpfen (z.B. intern. Monte-Kali-Pokal)

 

3. Wann und wo finden die Trainings statt?

  • Schießsportgruppe an der Universität der Bundeswehr München e.V.
  • Trainingstermine siehe www.ssg-unibwm.de (regulär 3x pro Monat)

 

4. Welche Voraussetzungen müssen gegebenenfalls mitgebracht werden?

  • Bei Gästen: Personal- oder Dienstausweis
  • Bei Soldaten: Vollständige und saubere Uniform, sonst zivile Kleidung ohne militärische Ausrüstung
  • Gehörschutz und Schießbrille (können auch ggf. vor Ort ausgeliehen werden)

 

    5. Können Kosten entstehen?

    • Für Gäste ist das erste Training kostenfrei (Munitionskosten
      ausgenommen)
    • Vereinmitgliedschaft vorausgesetzt
      (76 € pro Jahr und einmalig 70 € Aufnahmegebühr)