Ausbildungsablauf

Die Laufbahnausbildung ist ein 18 - monatiger Vorbereitungsdienst als Beamtin / Beamter auf Widerruf (Anwärter)

Voraussetzung : Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Feuerwehrdienst förderlichen Beruf.

 

1. Ausbildungsabschnitt ( 2 1/2 Monate )

   Erwerb der Dienstfahrerlaubnis CE

   Einweisungs- und Überprüfungsfahrten

   Einweisung in eine Standortverwaltung

2. Ausbildungsabschnitt ( 5 1/2 Monate )

   Feuerwehrtechnischer Grundlehrgang

3. Ausbildungsabschnitt ( 6 Monate )

   Praktische Ausbildung bei Bundeswehrfeuerwehren / Berufsfeuwehren

4. Ausbildungsabschnitt ( 1 Monat )

   Verwaltungslehrgang an einer Bundeswehrverwaltungsschule

5. Ausbildungsabschnitt ( 3 Monate )

   Abschlusslehrgang und anschließende Laufbahnprüfung

Nach erfolgreicher Prüfung wird man bei der Wehrbereichsverwaltung des Bundes als Beamter auf Probe eingestellt.

 

 

 

Download > Infobroschüre Bundeswehr Feuerwehr

 

 

 

 

      bild7.jpg

 

Notruf Feuerwehr

      Bw - Netz:

           112

     Mobiltelefon:

089 - 6004 - 3333