Herr Brüsch

Franz Udo Brüsch

Geboren bin ich im September 1963 in Köln.
Habe meine Kindheit in Kerpen verbracht, ja ja genau da wo die Weltmeister herkommen, 
und nach meiner Schulausbildung eine Lehre zum Elektroinstallateur absolviert. 
Ach ja, und nein ich kenne die Schumachers nicht persönlich.

Danach bin ich zur Bundeswehr, das war im Oktober 1983.
Ich war von Januar 1984 bis November 1996 auf der ACE HIGH Station Lammersdorf (Eifel) als Weitverkehrsmechanikermeister im integrierten NATO Dienst  eingesetzt.
Von November 1996 bis November 2001 war ich als Netzwerkcontroller in AFCENT, welches heute mit AFNORTH (Brunssum NL) bezeichnet wird, eingesetzt.

Seit November 2001 bin ich nun hier an der Universität der Bundeswehr in München für das Subnetz der ETTI-Institut 4 verantwortlich und bin die Ansprechperson für jegliche Computerprobleme in diesem Bereich.

Aufgabengebiet:

  • Systemadministrator des Institut 4-Netzes
  • Planung und Beschaffung von IT-Komponenten
  • Unterstützung bei Abschlußarbeiten
Franz Udo Brüsch

Franz Udo Brüsch

Kontakt

Geb 35 / 2335
Tel:  +49 (0)89 6004 3699

Universität der Bundeswehr München
Fakultät für Elektrotechnik und Technische Informatik
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg

Franz.Bruesch@unibw.de