Partneruniversitäten

Die Universität der Bundeswehr hat mittlerweile mehrere Partneruniversitäten in Spanien und Lateinamerika. Im Regelfall gibt es pro Universität einen Platz pro Jahr, der genutzt werden kann.

Alle Angaben ohne Gewähr! Für Auslandsaufenhalte ist der erste Ansprechpartner das Auslandsbüro bzw. Frau Dr. Bettag.

Spanien

  • Universidad Autónoma de Madrid
    • Für: WOW und SOWI
    • Ansprechpartner: Prof. Dr. Sell
    • Studiensystem: Semester, BA/MA
  • Universidad Pompeu Fabra, Barcelona
    • Für: LRT und WOW
    • Ansprechpatner: Prof. Dr. Katzy
    • Studiensystem: Trimester, BA/MA
  • Universidad Alcalá de Henares, Madrid
    • Für: WOW und SOWI
    • Ansprechpartner: Prof. Dr. Sell
    • Studiensystem: Semester, BA/MA
  • Universidad de Vigo
    • Für: EIT
    • Ansprechpartner: Dr. Sulima
    • Studiensystem: Semester, BA/MA
  • Universidad de Huelva
    • Für: WOW und SOWI
    • Ansprechpartner: Prof. Dr. Sell
    • Studiensystem: Semester, BA/MA
  • Universidad Nacional de Educación a Distancia
    • Für: SOWI
    • Ansprechpartner: Prof. Dr. Stetter
    • Studiensystem: Semester, BA/MA

Für die Universitäten in Spanien ist die Förderung eines Auslandsstudienaufenthalts über ein ERASMUS-Stipendium möglich. Dafür muss der Auslandsaufenthalt mindestens drei Monate umfassen.

Chile

  • Universidad de Chile, Santiago de Chile
    • Für: WOW
    • Ansprechpartner: Prof. Dr. Hirsch, Prof. Dr. Brieden

Peru

  • Escuela de Adminstración de Negocios para Graduados (ESAN), Lima
    • Für: WOW
    • Ansprechpartner: Hon.-Prof. Dr. Schnell